de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 212 Gud. lat. (Katalog-Nr. 4517)
Die Handschriften der Herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel. Abth. 4: Die Gudischen Handschriften: Die griechischen Handschriften bearbeitet von Franz Köhler; Die lateinischen Handschriften bearbeitet von Gustav Milchsack. Wolfenbüttel: Zwissler, 1913. S. 195196
Entstehungszeit: 13 Jhdt.
Katalognummer: Katalog-Nr. 4517
Beschreibstoff: Perg.
Umfang: 65 Bll.
Format: 22,25 × 14 cm
Lagenstruktur: Quaternen.
Schrift: Im Anfang ist die Schrift sehr sorgfältig und schön, später eiliger.
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: Mit roten Ueberschriften etc. und mehrfarbigen hübsch gezeichneten romanischen Initialen (Bl. 1. 6. 11. 21. 25'. 29. 35. 38. 44. 45') am Anfang der Bücher von verschiedener Grösse und Sorgfalt in der Ausführung. Sonst sind die Initialen rot, grün, rotgrün und schwarz.
Einband: Weisse Pergamentdecke des 17 Jhdts.
Provenienz der Handschrift: Bl. 65 von späterer Hand (14 Jhdt.): pratis germano depertinet hic liber almo, danach gehörte die Handschrift früher den Benedictinern in St.-Germain-des-Près bei Paris.
Inhalt:
  1. f. 1-48 Canonicarum sententiarum ex corpore canonum exceptarum libri novem.
  2. f. 48-48' [Canones]. Ex concilio Urbani pape, habito Rome in ecclesia b. Petri apostoli anni xp̃i Mo. xcixo. vi. k. Martii.
  3. f. 48'-49 Decreta Pictavensis concilii a venerabilibus s. R. eccl. Johanne et Benedicto cardinalibus ex precepto d. pape Paschalis II. a. d. xp̃i Millesimo. centesimo. viii kal. Deo. celebrati.
  4. f. 49-51' Canones. sine titulo, 77 cap.
  5. f. 51'-59 Excerpta varia canonica. (epistolae paparum, concilia, auctores eccles. etc.).
  6. f. 59'-61 Exemplar constituti domini Constantini imperatoris.
  7. f. 61'-65 Epistolae XXXIII Gelasii pape II, Stephani ep. Prenestini, Paschalis pape II, Radulfi archiep. Remensis etc. etc.

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.