de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 282 Gud. lat. (Katalog-Nr. 4587)
Die Handschriften der Herzoglichen Bibliothek zu Wolfenbüttel. Abth. 4: Die Gudischen Handschriften: Die griechischen Handschriften bearbeitet von Franz Köhler; Die lateinischen Handschriften bearbeitet von Gustav Milchsack. Wolfenbüttel: Zwissler, 1913. S. 229
Entstehungsort: Italien.
Entstehungszeit: 15 Jhdt
Katalognummer: Katalog-Nr. 4587
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 81 beschr. Bll.
Format: 19,5 × 13,75 cm
Lagenstruktur: Sexternen.
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: Mit roten Ueberschriften. Der Raum für die Initialen ist noch leer.
Einband: Roter Schaflederband des 17 Jhdts, wie 4305.
Inhalt:
  1. f. 1-51 Petri Pauli Vergerii v. cl. Poetae Laureati: De ingenuis moribus et liberalibus Studiis Ad Vbertinum de Carraria. Oft gedruckt.
    • Hain 15987 ff.
  2. f. 51'-54 Socrates oratio s. apologia. [S]Ocrates philosophus: uir omnium inocentissimus.
    • Ebert 829.
  3. f. 61-81 Leonardi [Bruni] Aretini. Viri clarissimi Translatio. In lirbum magni Basilij. (Liber de studio poetarum et oratorum, quo pacto qualiterue legi debeant). Ad Colluccium Salutatum. poetam. Florentinum Argumentum. Oft gedruckt.
    • Hain 2683 ff.

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)
  • Normdaten ergänzt oder korrigiert. (schassan, 2015-09-07)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.