de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 36.7 Aug. 2° (Heinemann-Nr. 2386)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 3. Cod. Guelf. 32.7 Aug. 2° — 77.3 Aug. 2°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1898). S. 74
Handschriftentitel: De chrysopoeia tractatus antiquissimorum philosophorum 1. Democriti Physica & Mystica. 2. Synesii in librum Democriti Commentarius. 3. Pelagii de divina & sacra arte. 4. Stephani Alexandrini novem processus ad Imperatorem Heraclium. 5. Michaelis Pselli ad Patriarcham Xiphilinum. Graece & Latine manuscripti
Entstehungszeit: 17. Jhdt.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 36. 7. Aug. fol.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 2386
Beschreibstoff: Pap.
Umfang: 124 Bll.
Format: 31,5 × 19 cm
Hände:
Einband: Pergamentband mit einfacher Goldpressung und Bindebändern, von denen zwei fehlen.
Provenienz der Handschrift: Auf dem dritten Vorsatzblatte findet sich folgende Widmung: Nobili & Magnifico viro Dn. Philippe Heinhofero, Patricio Augustano, Serenissimis Principibus Pomer. & Lunaeburg. à Consiliis, antiqvitatis, artium & elegantiarum Patrono incomparabili, Domino meo plurimum colendo, ob beneficia accepta, δόσιν ὀλίγην M. Elias Ehinger, quondam Gymnasii Augustani ad D. Annae Rector & Bibliothecarius, 28. Februarii 1630.
Inhalt:
Dieser Titel ist gedruckt. Nochmals 38. 3. Aug. fol.

  • Sachregister
    • Chymica
  • Vorbesitzer Personen
    • Ehinger, Elias, quondam gymnasii Augustani ad d. Annam rector et bibliothecarius

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.