de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print :: Faksimile in der WDB

Beschreibung von Cod. Guelf. 67.5 Aug. 8° (Heinemann-Nr. 3728)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 5. Cod. Guelf. 34.1 Aug. 4° — 117 Aug. 4° und Anhang: Handschriften in Sammelbänden. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1903). S. 133
Handschriftentitel: Annales Guelferbytani
Entstehungszeit: Anfang des 9. Jahrh.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 67. 5. Aug. 8vo.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 3728
Beschreibstoff: Pergam.
Umfang: 14 Bll.
Format: 15,5 × 10,5 cm
Hände:
Einband: In eine Pergamentdecke geheftet: auf dem oberen Rande des äusseren Vorderdeckels von einer Hand s. XIII: DE CAROLO MAGNO.
Inhalt:
  1. f. 1′2. Fragmentum tractatus cuiusdam philosophici.
  2. f. 2′13. Annales Guelferbytani inde ab anno 741 usque ad annum 826. Edd. Pertz in Monum. Germ, histor. I. 23–31. 40–46. Ueber die Handschrift ibid. 21.
  3. f. 13′14. Consecracio aque calide.
  4. f. 14′. Consecracio ferri. f. 1 stehen in Uncialschrift die Buchstaben:
    D L C
    E
    H X I.

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.