de :: en
Permalink: PURL

Suche

Anzeigen als: OAI :: XML :: Print

Beschreibung von Cod. Guelf. 86.8 Aug. 2° (Heinemann-Nr. 2908)
Otto v. Heinemann: Die Augusteischen Handschriften 4. Cod. Guelf. 77.4 Aug. 2° — 34 Aug. 4°. Frankfurt/M.: Klostermann, 1966 (Nachdruck d. Ausg. 1900). S. 105
Handschriftentitel: Loperetta di Messer Francesco Petrarcha de otio religioso, tradotta dal Latino.
Entstehungszeit: 15. Jahrh.
Alternative Schreibung: Cod. Guelf. 86. 8. Aug. fol.
Katalognummer: Heinemann-Nr. 2908
Beschreibstoff: Pergam.
Umfang: 166 Bll.
Format: 26 × 20 cm
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: f. 1 zierliche Randleiste, aus weissem Flechtwerk auf blauem, goldgesprenkeltem Grunde gebildet, mit vier Medaillons, von denen diejenigen in der oberen und unteren Leiste Wappen zeigen: das obere goldener Schild mit rothem Querbalken, in letzterem drei silberne Halbmonde, das untere quadrierter Schild mit zweimal dem oberen Wappen und zweimal auf blauem Felde zwei goldene Lilien (Lanzenspitzen) mit darüber gelegtem Turnierkragen. Auf demselben Blatt sowie f. 3′ und 83′ prachtvolle Initialen in Farben auf damasciertem Goldgrunde.
Einband: Schöner gepresster Schweinslederband mit zwei messingenen Schliessern.
Entstehung der Handschrift: Schön geschriebene Handschrift italienischen Ursprungs
Provenienz der Handschrift: f. 166 unter dem Text von anderer Hand: Hic liber est ad vsum nostrum fratris Angelici Mantuani. Qui donatus est ei a magistro Francisco Bouio Ferrariensi patre suo in Christo amantissimo.
Inhalt:
  • Loperetta di Messer Francesco Petrarcha de otio religioso, tradotta dal Latino.
  • f. 1–3. Prologo.
  • f. 3′–83. La prima parte.
  • f. 83′–166. La seconda parte.

  • bemerkenswerte Miniaturen, Zeichnungen, Initialen
  • Sachregister
    • Petrarcha, Franciscus
  • Vorbesitzer Körperschaften
    • Mantua
  • Vorbesitzer Personen
    • Angelicus, frater, Mantuanus

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Die Katalogdaten sind Public Domain.

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.