de :: en
Permalink: PURL

Suche


Beschreibung von Cod. Guelf. 95 Weiss. (Heinemann-Nr. 4179)
Butzmann, Hans: Die Weissenburger Handschriften. - Frankfurt am Main: Klostermann, 1964. - (Kataloge der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel: Neue Reihe, Bd. 10), S. 273
Handschriftentitel: Kommentar der Apokalypse, dem Haymo von Halberstadt zugeschrieben
Entstehungsort: Köln(?)
Entstehungszeit: XIII. Jh.
Katalognummer:
  • Heinemann-Nr. 4179
  • Manuscripta Mediaevalia Objektnummer, 90238483,T
Beschreibstoff: Pergament. Tintenliniierung, einfache Einfassungslinien.
Umfang: 251 Bl. (Ältere Zählung überschlug Bl. 45 und zählte das fragmentarische leere letzte Bl. nicht mit.)
Format: 20,5 × 14 cm
Lagenstruktur: Quaternionen, eine Quinternio (242—51) und eine reduzierte Quinternio (41-49). Erhaltene Lagensignaturen q, q III-IX, XIII-XXVIII, XXX. Zahl von Punkten flankiert, über der Zahl zwei Punkte, rot und schwarz, übereinander.
Seiteneinrichtung:
  • Schriftraum 16 × 10 cm. 25 bis 24 Zeilen;
  • 82r-89v 28 Zeilen.
Schrift: Littera textualis.
Auszeichnungsschriften / Buchschmuck: Incipitzeilen in roter Schrift; 250r Explicit Zeilen ebenfalls rot. Größere rote Anfangsbuchstaben; im Text zahlreiche rote Großbuchstaben.
Einband: Bl. 251 zeigt Leimspuren von einem alten Einband, dessen Aufklebezettel [Hai] mo super Apocalypsin im Buch liegt; das obere Drittel ist abgerissen.
Provenienz der Handschrift:
  • Kein Besitzvermerk. Schnitt nicht farbig.
  • Auf dem oberen Rand aller Rectoblätter durchlaufende Bezifferung der einzelnen Bücher in starken grauen Bleistiftstrichen; Herrichtung für den Drucker? Nicht in der Wiener Liste, 1r und 250v Stempel der Bibliotheque Imperiale.
Inhalt:
  • 1r Haimo Halberstadensis: (zugeschr.). Expositio in Apocalypsin. PL 117, 937-1220.
  • 250v und 251 leer.
  • 250v Federprobe: explicit expositio.

Korrekturen, Ergänzungen:
  • Lizenzangaben korrigiert (schassan, 2020-04-17)
  • Manuscripta Mediaevalia Objektnummer hinzugefügt (schassan, 2019-08-20)

  • Weitere Literaturnachweise im OPAC suchen.
  • Weitere Literaturnachweise suchen (ehem. Handschriftendokumentation)

Dieses Dokument steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz (CC BY-SA).

Für die Nutzung weiterer Daten wie Digitalisaten gelten gegebenenfalls andere Lizenzen. Vgl. die Copyright Information der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel.